Schnell und einfach
online einen

Termin vereinbaren
kiefer

Retainer

Nach jeder kieferorthopädischen Behandlung muss sich unbedingt eine Haltephase anschließen. Geschieht dieses nicht, so kann es zu einem Rückfall kommen, d. h. die Zähne/Kiefer werden wieder schief. Dabei ist der Rückfall umso wahrscheinlicher, je stärker die Fehlstellung war. Nach dem heutigen Wissensstand sollte die Haltephase möglichst lange andauern.

Zur sicheren Langzeitstabilität der Frontzähne besteht die Möglichkeit, einen so genannten festsitzenden Retainer einzugliedern. Dies ist ein feiner Draht, der hinter die Zähne geklebt wird. Er ist von außen nicht sichtbar und sollte möglichst zweimal jährlich vom Zahnarzt überprüft werden.

Unsere Partner

Gesunde Zähne ein Leben lang! Wir bieten Ihnen als Partner von goDentis und dent-net Vorteile in der Prophylaxe und im Bereich Zahnersatz.

Mehr Informationen erhalten Sie unter godentis und dentnet!